Suche
  • Lennart Krayer

Die MTB-Saison ist für dieses Jahr vorbei, was nun?

Auch wenn meine diesjährige Saison nicht optimal gestartet ist, bin ich doch froh, dass sie so ein gutes Ende genommen hat. Mit dem Deutschen Meister Titel U23 und der Top 15 Platzierung im letzten World Cup kann ich ganz zufrieden sein.

Der Start der Saison, bei der ich sehr viele Defekte hatte und ich trotzdem alles gegeben habe, wendete sich doch zum Guten und über die Saison hin wurde meine Form immer besser.

Ich bin sehr dankbar für mein Team (https://lexware-mountainbike-team.de) , welches mir Zeit für die Entwicklung im Sport gibt, sowie meinen Trainer (Fabian Neunstöcklin) bei dem ich seit dem letzten Jahr bin und einen großen Sprung nach vorne gemacht habe.

Außerdem bin ich einem meiner wichtigsten Sponsoren dankbar (https://radsportlife.de) dass sie mich immer auf meinem Weg begleiten

Nun heißt es wieder Grundlage, Grundlage und noch mal Grundlage. Jetzt gilt es schon Richtung Saison 2023 zu schauen. Ich habe nächstes Frühjahr meine Abschlussprüfung und deshalb ist es umso wichtiger, jetzt die Arbeit zu machen, damit ich mich im Mai voll und ganz auf die Prüfungen konzentrieren kann. Über den Winter werde ich auch ein paar Cross Rennen fahren.


Hier sind nochmal die Bild Highlights von 2022:































43 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen