top of page
  • Lennart Krayer

Unfall bei der WM Vorbereitung

Bei der Vorbereitung auf dem Herzogenhorn (Feldberg), wo ich für die WM in Val di Sole trainierte, stürzte ich und bin in einen Baum gestürzt.


Ich wurde mit dem Helikopter abgeholt und in die Uniklinik nach Freiburg gebracht.

Mein Schlüsselbein ist gebrochen und dort wurde ich operiert und habe eine Platte bekommen, ich darf die nächsten 4 Wochen keine Harten Schläge abbekommen.

Ich kann derzeit mit dem MTB auf der Strasse fahren, worüber ich sehr glücklich bin.






73 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

WM - Platz 17

Der Schwetzinger U23-Mountainbi-ker Lennart Krayer hat sich beim WM-Cross-Country-Rennen im schottischen Nationalpark Glentress Forest im von Startplatz 30 auf Rang 17 verbessert. Das Hochfahren der L

Les Gets World Cup - P.8

Im Cross-Country-Rennen beim Weltcup in Les Gets (Hochsavoyen/Frankreich) erkämpfte Lennart Krayer im Wettbewerb der U23-Männer mit Rang acht eine Top-Ten-Platzierung für das Team Lexware. Zuvor war d

Comments


bottom of page