top of page
  • Lennart Krayer

Val di Sole - Bester U23 World Cup

In Val di Sole (Italien), beim letzten World Cup in 2022, bin ich dieses mal von Position 63 gestartet und hatte keinen guten start. Nach der Startrunde bin ich kontinuierlich nach vorne gefahren und hatte mega gute Beine und konnte meine Stärke am Berg ausnutzen. Ich komme als Vierzehnter ins Ziel und fahre somit mein besten U23 World Cup. Ich bin sehr zufrieden mit dem Rennen! Ich freue mich auf die letzten Rennen dieses Jahr und bin zufrieden mit so einem World Cup Abschluss.


 

Hier sind die Bilder vom World Cup aus Val di Sole:



19 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

WM - Platz 17

Der Schwetzinger U23-Mountainbi-ker Lennart Krayer hat sich beim WM-Cross-Country-Rennen im schottischen Nationalpark Glentress Forest im von Startplatz 30 auf Rang 17 verbessert. Das Hochfahren der L

Les Gets World Cup - P.8

Im Cross-Country-Rennen beim Weltcup in Les Gets (Hochsavoyen/Frankreich) erkämpfte Lennart Krayer im Wettbewerb der U23-Männer mit Rang acht eine Top-Ten-Platzierung für das Team Lexware. Zuvor war d

Comments


bottom of page